Secondhand Annahme

Was wird angenommen?

Baby- und Kinderkleider von Grösse 44 - 128 von bekannten Marken. Die Kleider sollten gewaschen und in einem sehr guten Zustand sein.


Was wird nicht angenommen?

Unterwäsche, Bodys, Hosen, Socken & Schuhe, Möbel, Laufgitter, Kinderwägen, Spielsachen und Bücher


Annahme

Annahme im Laden jeweils am 1. Mittwoch im Monat nach Ankündigung.

 

Die Kleider werden anhand der Kunden-Nummer nummeriert.


Verkauf

Im Falle eines Verkaufs ihrer Artikel erhalten sie 40 % bzw. 50 % des erzielten Verkaufspreises. Der Verkaufspreis wird von Sirup festgelegt.

 

Die nicht verkauften Artikel müssen beim Sortimentswechsel, nach Benachrichtigung, abgeholt werden.


Auszahlung

Das Guthaben aus dem Verkauf kann am letzen Mittwoch im Monat abgeholt werden. Die Auszahlung erfolgt

1. bar im Laden.

oder 

2. per Gutschein mit der Kondition 50 % vom VP zu erhalten.


Haftung

Sirup übernimmt keine Haftung für sämtliche in Kommission gegebenen Artikel bei Diebstahl, Einbruch,  Wasser-, Feuer- oder anderen Sachschäden.

Bei später festgestellten Mängeln (Fleck, Loch, Defekt) behält sich Sirup das Recht vor, den Verkaufspreis zu senken oder die Ware zu entsorgen, bzw. an eine Hilfsorganisation zu verschenken.

MIT DER ÜBERGABE DER WARE AN SIRUP ANERKENNT DIE KUNDIN/DER KUNDE DIESE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN.